SPIELBERICHTE HEIMSPIELE


SPIEL A2

ASV KALTERN HLS - EC EBRA AITERHOFEN   3 : 7

11:11; 11:13; 6:9, 22:6, 10:18

 

ASV Kaltern HLS mit: Morandell M., Florian, Zublasnig, Karadar, E: Morandell F.

EC EBRA Aiterhofen mit: Greil, Stahl, Reisinger, Zitzl; E: Schmalzbauer
Stocksportanlage Terlan, 50 Z., Schiri Franz Albrecht.

 

Am Mehrzweckplatz Terlan unter freiem Himmel kam es im ersten Dg. zu einer Punkteteilung - 11:11, wobei die Gäste mit einem Ansteher in der letzten Kehre diesen Punkt retten konnte. Auch Dg. 2 war heiß umkämpft, die Punkte gingen an die Werksmannschaft von EBRA Aiterhofen. Im 3. Dg kann sich Aiterhofen mit 9:6 durchsetzen und zieht mit 1:5 davon. Die Gastgeber antworten mit einem 22:6 im 4. Spiel und müssen sich erst im letzten Dg. auf den beiden letzten Kehren geschlagen geben.

Download
INFOSHEET KALTERN DRUCK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Der Kalterer SV trägt seine Spiele auf der Mehrzweckanlage in Terlan aus.

Der Eintritt zu den Champions League Spielen ist frei, die Sportler freuen

sich, wenn möglichst viele Gäste & Einheimische zu diesem Event kommen!